Deutsch und frei – Geschichten aus dem Weihnachtsland

    DIESE DVD BESTELLEN



    Teil 1:
    Geschichten aus dem Westerzgebirge anno 1990. Der Film skizziert in Begegnungen, Gesprächen und Beobachtungen die geistige Physiognomie einer Region im Süden der DDR. Es mag ein Zerrbild sein – dennoch enthält es Wahrheiten, die auch für deutsche »Vergangenheitsbewältigung« bedeutsam sein könnten. Die Zukunft hat wieder einen Namen: Deutschland. Bei der letzten Volkskammerwahl der DDR 1990 wird die DSU stärkste Kraft, Bockau wählt seine erste »Miss Angelika«, der Direktor des Volkskundemuseums erzählt von Heimatbergen, Burschen errichten einen Galgen für »Wendehälse« und allerorten singt man das alte Lied »Deutsch und frei woll’mer sei …«.

    Teil 2:
    Deutsch und frei. Neue Geschichten aus dem Weihnachtsland. Zusammengetragen anno 1990–1995. Langzeitdokumentation – Wende und Wendungen im Erzgebirge. Bei der Bundestagswahl 1995 wurde die CDU stärkste Kraft, die DSU gibt es fast nicht mehr. In Bockau fi nden keine Miss-Wahlen mehr statt, der Museumsdirektor ist wegen Stasi-Kontakten entlassen, die Burschen sind erwachsen geworden und allerorten singt man das alte Lied Deutsch und frei woll’ mer sei …Zweiter Teil des Dokumentarfi lms, der fünf Jahre deutsche Einheit in einem kleinen Dorf im tiefsten Ostdeutschland optisch eindrucksvoll schildert.

    1Deutsch und frei Teil 143:412,47 €24,74 €
    2Deutsch und frei Teil 259:182,47 €16,49 €